Eigenes Labor für
Wasseranalysen

Nach unten scrollen

Schnelle Hilfe und Problemlösung
– nur ein Teil unseres Fullservice-Pakets

 

Immer auf der sicheren Seite

Mit regelmäßigen Analysen und Messungen in unserem eigenen Labor überwachen wir die verschiedenen Wässer und sorgen dafür, dass die Qualität den amtlichen Vorgaben entspricht.

Ferner ermitteln wir die Leistungsfähigkeit der eingesetzten Chemikalien.

Untersuchung von Wasserproben

Ihre Abwasserproben sind bei uns in guten Händen. Ihre eingesandten Proben untersuchen wir auf Ablauf- und Grenzwerte, insbesondere Kupfer, Zink und AOX. Außerdem überprüfen wir die Flockungsleistung Ihrer Abwasseraufbereitungsanlage, um diese bestmöglich zu optimieren. 

Zusätzlich simulieren wir das Abwasser Ihrer Anlage mit Hilfe Ihrer eingesetzten Farben, um das bestmögliche Reinigungsergebnis zu erzielen.

Proben aus Kesselhaus und Kreisläufen werden hinsichtlich der rechtlichen und einschlägigen Vorgaben analysiert und bei Bedarf die Dosierung der entsprechenden Chemikalien angepasst.

Freigabe von Reiniger und Farben

Bevor neue Reiniger oder Farbserien eingesetzt werden, ist es wichtig, die neue Kombination zu testen. Durch Simulationen können wir Ihre Abwasser-Anlage genauestens darstellen und überprüfen, ob die neuen Produkte mit der chemischen Abwasseraufbereitung kompatibel ist und die Einleitung in das öffentliche Kanalnetz den Bestimmungen entspricht.

Bei unserem Testverfahren wird neben einer Vielzahl von Faktoren besonders auf Störungen bei der Flockung und auf etwaige Verschlechterung der bisherigen Ablaufwerte geachtet. 

So können wir bei Produktwechsel bereits im Vorfeld eine optimale Funktion Ihrer Abwasserbehandlungsanlage sicher stellen.

 

Jana Mevissen

Ihre Ansprechpartnerin für Laborfragen

Jana Mevissen

+49 (0) 2150 - 70 69 69 8

info@brand-wassertechnik.de

© Brand Wassertechnik GmbH

Bestellung
  • 0
  • 1

Bestellung

gelösched. Rückgängig